Enerpac Hochdruckpumpe: Speziell für Schraubanwendungen konzipiert. Von Enerpac

InfoWeb Marketplace

Enerpac Hochdruckpumpe: Speziell für Schraubanwendungen konzipiert. Von Enerpac
Freitag, 13. Juni 2008Beschreibung :
Diese neuen Enerpac ZU4T-Serie für ein- und doppeltwirkende Drehmomentschlüssel 700 bar und 800 bar eignen sich für alle gängigen Marken.

Enerpac präsentiert mit der ZUT4-Serie Elektropumpen für Drehmomentschlüssel die herausragende Leistung der Z-Klasse Produkte.

Wie alle Z-Klasse Pumpen ist die ZUT4 Drehmomentschlüssel-Elektropumpe für einfache Bedienung und Handhabung ausgelegt, um höheren Schaltdruck und Ölfluss bei weniger Heiz- und Kraftstoffverbrauch um 18% gegenüber vergleichbaren Pumpen zu gewährleisten.

Dies sind ideale Stromquellen für alle hydraulischen Drehmomentschlüssel. Erhältlich mit einem maximalen Betriebsdruck von 700 oder 800 bar; Tankinhalt von 4 bis 8 Liter.

Verstärkte Lager verlängern die Lebensdauer der Pumpe durch Verringerung der Reibung, Oberflächenbelastungen und damit Spannungen. Die Schutzhülle aus hochfestem Verbundwerkstoff schützt den Motor und die elektronischen Bauteile. Es enthält einen ergonomischen Isoliergriff für einfachen Transport.

Eine Niedervolt-Fernbedienung erhöht die Sicherheit des Anwenders. Das Design der Bürsten gewährleistet eine Lebensdauer von viermal länger als die der Bürsten des aktuellen Designs und das System "Auto-Stop" vermeidet eine Verschlechterung des Kollektors aufgrund ihres normalen Verschleißes. Die "Auto-Zyklus" -Funktion ermöglicht den Dauerbetrieb des Drehmomentschlüssels solange der Vorwärtsknopf gedrückt gehalten wird. (Die Pumpen können mit oder ohne Funktion "Auto-Zyklus" verwendet werden).

Ein LCD-Display zeigt Drücke, Informationen und Diagnose, eine Anzahl von Anzeigen, die nie zuvor auf einer tragbaren elektrischen Pumpe angezeigt. Der leistungsstarke 1,25 kW Universal-Elektromotor bietet ein sehr gutes Leistungs-Gewichtsverhältnis und verfügt über hervorragende Niedrigspannungseigenschaften.

Suchen in Bezug aufWerkzeug

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)