Modulares Berührungsterminal LT4000M

InfoWeb Marketplace

Modulares Berührungsterminal LT4000M
Mittwoch, 14. Oktober 2015Beschreibung :
Das in Sekundenschnelle installierte Terminal ist ein echter technologischer Bruch mit konventionellen Steuerungen und bringt neue Lösungen für die Automatisierung

Eine völlig neuartige Installation:
Ein einziges Loch von 22,5 mm im Gehäuse oder der Tür des Gehäuses und das Terminal ist einbaufertig. Anschließend wird das PLC-Modul auf den zylindrischen Steckverbinder aufgesteckt, der durch das Panel hindurchgeht und dann auch hinter dem Grafikdisplay abgeschnitten wird. Das Terminal befindet sich an der Tür und das DIN-Schienensteuermodul. Das HMI + API soft befindet sich im Gehäusebodenmodul

Dies ist ein HMI mit vielen fortschrittlichen Technologien im Vergleich zu den männlichen Hardware-Schnittstellen-Markt:
. 2 SPS-Module:
- Digital: 20E + 10 S + 2 S Impuls
- Digital / Analog:
. 2 Bildschirmgrößen - 4 "und 6" - Ultra-Kontrast
. Eine Vielzahl von Kommunikationsschnittstellen
. API + HMI-Programmierung "all-in-one"
. Pro-face technische Unterstützung

Diese Serie von PLC 4000 profitiert von allen Pro-face Know-how in der Kommunikation mit mehr als 100 Treibern zur Verfügung:
. Serielle Peripheriegeräte (232/485)
. Ethernet-Geräte
. USB-Geräte
. Geräte CANopen-Slaves.

Suchen in Bezug aufInformatik, Automatisierung

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)